Vereinigte  Faschings Gesellschaft  Gerolfing  e.V.
 

Faschingsauftakt


Seit 1985 wird unter der Leitung der VFG der sogenannte Faschingsauftakt durchgeführt. Anfangs im Sportheim, mittlerweile im Schützenhaus in Gerolfing.


An zwei aufeinanderfolgenden Abenden werden lokale und überregionale Themen "derbleckt". Garniert wird dies mit vielen Sketchen mit hintergründigem Humor oder einfach zum totlachen. Die örtliche und überörtliche Prominenz bekommt dabei "ihr Fett weg", Tabus gibt es (fast) nicht.


Musik- und Tanzeinlagen sind obligatorisch, das Prinzenpaar samt Garde ist das "Highlight" des Abends.


Ein Faschingsauftakt ist keine "Prunksitzung" im "rheinländisch-karnevalschen" Sinn, sondern ein bayerisch-deftiges Spektakel, bei dem kein Auge trocken bleibt.


Alle Mitwirkenden sind Laienspieler, die ihre Stücke selbst kreieren, üben und verantworten.